'
Kontakt |  Impressum |  Hilfe   
 
AufgabenAufgabenAufgaben

Aufgaben des Beirates für Seniorinnen und Senioren

Der Beirat für Seniorinnen und Senioren vertritt die Belange der älteren Menschen in allen Lebensbereichen gegenüber der Stadtverwaltung und der kommunalen Politik. Dabei steht er den Organen und Ämtern der Landeshauptstadt Kiel mit Anregungen, Empfehlungen und Stellungnahmen zur Seite.

Der Beirat für Seniorinnen und Senioren wird gewählt von der Ratsversammlung der Landeshauptstadt Kiel. Er besteht aus 24 Mitgliedern.

Die Sitzungen des Beirates finden an jedem 1. Donnerstag im Monat (Mai und Juni am 2. Donnerstag und nicht im August) von 09.30 Uhr bis 12.30 Uhr im Magistratssaal des Rathauses statt. Die Sitzungen sind öffentlich.

Gäste sind herzlich willkommen. Sie können sich unter dem Tagesordnungspunkt "Bürger fragen und regen an" zu Wort melden.

Die Mitglieder des Beirates für Seniorinnen und Senioren nehmen Vorschläge und Anregungen gern auch per Telefon
entgegen oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Sie!